Ist Kombucha für Diabetiker geeignet?

Diabetiker können Kombucha trinken, wenn der Restzuckeranteil als BE angerechnet wird. Der Restzuckergehalt wird umso niedriger, je länger man das Getränk reifen, also gären lässt, was für Diabetiker von Vorteil ist. Bitte fragen Sie als Diabetiker bei Unsicherheiten Ihren Arzt, bevor Sie Kombucha trinken.

Die Oechslewaage bietet die Möglichkeit, ohne allzu großen Aufwand den Zuckergehalt zu bestimmen. Hier geht es um den geschätzten Höchst-Zuckergehalt anhand der gemessenen Dichte. Abweichungen beruhen darauf, dass in einer Flüssigkeit alle löslichen Stoffe zur Bestimmung der Dichte gemessen werrden bzw. der Gewichtsabweichung, hier von Kombucha, im Vergleich zu Wasser.

1 Grad Oechsle entspricht einem Zuckergehalt von etwa 2,6 g/l.

Anhand dieser Gleichung: 1 Oechslegrad = 2,6 g Zucker/l kann der Zuckergehalt einer Maische bzw. von Kombucha aus den gemessenen Oechslegraden geschätzt werden.

Es bleibt allerdings eine Schätzung und zwar des geschätzten Höchst-Zuckergehalts, weil in einer Flüssigkeit alle löslichen Stoffe zur Dichte bzw. Gewichtsabweichung der Maische im Vergleich zu Wasser beitragen.

Eine Oechslewaage bekommt man im Fachhandel und bei verschiedenen Anbietern im Internet.

(Auszug aus unserem Buch: "Kombucha selbst machen - Der Ratgeber für alle, die Kombucha selbst machen" ©. Erhältlich als als Taschenbuch hier im Shop und auch als Sofortdownload in Ihrem Kundenkonto. Ein Kundenkonto ist für Sie kostenlos. Sie können es in wenigen Schritten anlegen.)

Kombucha-KOMPLETT-SET

 Kombucha-START-SET

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
Kombucha FRESH, Bio,  für 3 L, Ø ca. 11 cm Kombucha FRESH, Bio, für 3 L, Ø ca. 11 cm
Inhalt 1 Stück
ab 15,90 € * 25,90 € *