Spare Wasser - Mach Kombucha

Wasser ist weltweit gesehen ein sehr begrenztes Gut. Wasser zu sparen bekommt eine Wasser ist weltweit gesehen ein sehr begrenztes Gut. Wasser zu sparen bekommt überall auf der Welt eine zunehmend wichtige Bedeutung.

Für die industrielle Herstellung von einem Liter Limonade werden mindestens zwei Liter Wasser benötigt, und der Liter Wasser, aus dem die Limonade besteht.

Kombucha selbst machen bedeutet auch Wasser sparen. Um fünf Liter Kombucha herzustellen, braucht man nicht mehr als etwa einen Liter Wasser zum Reinigen des Gärglases und der verwendeten Gegenstände. Das sind ca. 200 ml Wasser je Liter Kombucha! So ist es ganz einfach Wasser zu sparen: 10 x weniger Wasserverbrauch als beim Trinken von Limonade.

SPARE WASSER – MACH KOMBUCHA!

(Auszug aus unserem Buch: "Kombucha selbst machen - Der Ratgeber für alle, die Kombucha selbst machen" ©. Erhältlich als als Taschenbuch hier im Shop und auch als Sofortdownload in Ihrem Kundenkonto. Ein Kundenkonto ist für Sie kostenlos. Sie können es in wenigen Schritten anlegen.)

Kombucha-KOMPLETT-SET

 Kombucha-START-SET

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Ein guter Hinweis.

    Das ist ein guter Hinweis. Ganz zu schweigen von dem Energieverbrauch bei der Produktion in der Fabrik bei Limonade. Weiterhin viel Erfolg!

Passende Artikel
TIPP!
Kombucha FRESH, Bio,  für 3 L, Ø ca. 11 cm Kombucha FRESH, Bio, für 3 L, Ø ca. 11 cm
Inhalt 1 Stück
ab 17,90 € * 25,90 € *